Abnehmen vor der Hochzeit: Tipps und ein offenes Wort

Fotografiert und geschrieben von

Damit die Hochzeit zum schönsten Tag des Lebens wird, läuft zuvor ein detailliertes Programm ab. Zahlreiche Checklisten der Bräute enthalten den Punkt `Abnehmen vor der Hochzeit´. Schließlich möchte die Braut an ihrem großen Tag im Hochzeitskleid eine gute Figur machen:

Wunderschöne Braut, kein Grund zum Abnehmen vor der Hochzeit

Je nachdem also, wie viel Übergewicht vielleicht auch bei Ihnen weichen soll, müssen Ihre Maßnahmen zum Abnehmen entsprechend früh starten. Faustregel: Die Einsparung von 7000 Kalorien ergibt circa ein Kilogramm Gewichtsverlust. Neben Kalorienzählen empfiehlt sich eine spezielle Diät. So bringt eine fettarme, abwechslungsreiche Diät mit viel Gemüse, ergänzt durch Eier, Magerquark, wenig Fleisch und Fisch sowie ausgewählte Obstsorten wie Ananas, Bananen, Grapefruits, Äpfel und Beeren rasche Erfolge ohne ständiges Hungergefühl.

Ebenfalls erfolgreich ist eine kohlehydratarme Kost mit entsprechend höherem Eiweißverzehr sowie Verzicht auf Kohlenhydrate beim Abendessen. Diese als Glyx-Diät bekannte Ernährungsweise verändert den Stoffwechsel zugunsten einer schlanken Linie. Ebenso spart eine bewusste Getränkeauswahl erstaunlich viele Kalorien. Softdrinks, Alkohol, Milch, Milchmixgetränke, Kakao, bestimmte Kaffee- und Teezubereitungen und sogar Fruchtsäfte verderben die Kalorienbilanz erheblich. Stattdessen greifen Sie lieber zu Mineralwasser, selbst aufgegossenem Tee oder zur Hälfte mit Wasser verdünnten Fruchtsäften.

Ganz wichtig: Eine Diät soll Ihnen schmecken und leicht in Ihren Tagesablauf passen. Meiden Sie einseitige Diäten und Wunderdiäten. Sprechen Sie im Zweifel alles mit Ihrem Hausarzt ab. Wenn Sie stark abgenommen haben, dann ist jedes Glas Sekt auf nüchternen Magen eine Belastung am Hochzeitstag. Trinken Sie lieber erst ein Glas Wasser oder einen antialkoholischen Cocktail; auch damit können Sie toll anstoßen wenn es Ihnen auf Wunsch im richtigen Glas serviert wird.

Mit Bewegung und Sport unterstützen Sie Ihr Abnehmen. Spaziergänge, Wandern und Schwimmen oder der Besuch eines Fitnessstudios bieten sich an. 30 – 45 Minuten zwei- bis dreimal wöchentlich sind optimal.

Abnehmen – Tipps zum Hochzeitskleid

Natürlich muss das Hochzeitskleid in die Abnehmpläne einbezogen werden. Bei der Bestellung ist ein geschickter Schnitt von Vorteil, der ausreichend Spielraum für das Abnehmergebnis lässt. Er soll Änderungen ebenso zulassen, wie verbliebene Pölsterchen kaschieren.

Ein offenes Wort zum Abnehmen vor der Hochzeit

Ihnen als Braut möchte ich zum Thema Abnehmen meine persönlichen Gedanken offenlegen:

Für Ihre Hochzeit müssen Sie nicht um jeden Preis abnehmen. Sie sollen sich vor allem wohlfühlen. Ihr Mann hat Sie schließlich so kennengelernt, wie Sie sind. Er möchte Sie „so“ heiraten. Pfundige Damen haben nämlich Vorzüge und schöne Rundungen, die sie lieber unterstreichen statt verbergen können.

Ich als Profi-Fotograf verstehe mein Handwerk und habe eine Kunst daraus gemacht. Ich weiß, wie ich kurvenreiche Menschen gekonnt in Szene setze und mache genau die Hochzeitsfotos, über die Sie sich ein Leben lang freuen können. Bei mir als professionellem Fotografen können Sie mit Ihrem Mann unbeschwert in die Kamera lachen im Vertrauen auf wunderschöne Fotos (wie die Beispiele). Hier ist sehr wichtig, dass die Chemie zwischen Ihnen als Brautpaar und mir als Fotograf stimmt.

P. S.:

1) Ursache für Übergewicht kann außer unvorteilhafter Ernährung auch eine Erkrankung sein. Bei Verdacht sollte unbedingt ein Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker aufgesucht werden.

2) Als Hochzeitsfotograf fällt mir auf, daß es überwiegend die Bräute sind, die abnehmen möchten. Ein stattlicher Bräutigam hingegen nimmt das oft locker, vermutlich nicht nur, weil sein meist dunkler Anzug ohnehin überzählige Kilos optisch kaschiert.

Wunderschöne Hochzeitsfotos ansehen >>

Wie finde ich den besten Hochzeitsfotograf >>

Sie möchten selbst Hochzeitsfotograf Peter Roskothentolle Hochzeitsfoto? Hier unverbindlich und schnell anfragen:

Peter Roskothen: +49 (0) 21 58 40 40 62

© Professioneller Fotograf Peter Roskothen Hochzeitsfotograf: Abnehmen vor der Hochzeit: Tipps und ein offenes Wort