Hochzeitsfotograf Preise vergleichen

Fotografiert und geschrieben von

Beim Hochzeitsfotograf Preise zu vergleichen ist schwierig, wenn nicht sogar unmöglich. Wir durchleuchten den fotografischen Stil, die verschiedenen Angebote und geben Tipps:

Hochzeitsfotograf Preise vergleichen - Hochzeitsfotos Fotograf Peter Roskothen

Wem es auf den Preis ankommt, der wird feststellen, dass es Fotografen gibt, die einen Festpreis für ein oder zwei Stunden anbieten (manchmal auch gegen Aufpreis mehr Stunden), in denen 20-30 Abzüge enthalten sind und jeder weitere Abzug dann zwischen etwa EUR 5,- und EUR 15,- oder mehr kostet. Dabei handelt es sich in der Regel um Abzüge im Format 13*18cm. Ein einziger Abzug im Format 30*45cm kann auch schon mal EUR 150,- kosten.

Preise Hochzeitsfotos & Fotograf:

Eine kluge Idee scheint es deshalb zu sein, die Vervielfältigung der Abzüge (Foto vom Foto/Scan) selbst zu übernehmen. Das erlauben diese Fotografen in der Regel nicht. Es ist ein Verstoß gegen die Urheberrechte dieser Fotografen und kann letztlich sehr teuer werden, zumal Sie meist die Negative oder digitalen Daten erhalten.

Preise Hochzeitsfotograf Peter Roskothen

Hochzeitsfotograf Preise

Die besten Fotografen für Ihre Hochzeit bieten einen Festpreis und liefern die Fotos auf CD- oder DVD-Datenträger (wie wir). Das hat den Vorteil eines fixen Kostenrahmens, zu dem nur die geringen Preise für die Abzüge oder das digitale Album für Sie  hinzukommen (13*18cm ca. EUR 0,15 /30*45cm ca. EUR 2,-). Dabei werden viele Fotos auf der CD ausgeliefert und verstauben so nicht im Archiv des Hochzeitsfotografen.

Wir korrigieren übrigens sämtliche digitalen Fotos nach der Hochzeit auf Wunsch und liefern so nur perfekte Hochzeitsfotos auf dem Datenträger. Das ist ein Arbeitsaufwand, der dem dreifachen der Arbeitszeit der Hochzeit entspricht und in unserer Vergütung (Premiumreportage) bereits enthalten ist. Dabei arbeiten wir mit der langen Erfahrung in Photoshop und anderer Software (wir schulen diese Software auch). Wir entwicklen Ihre Fotos an farbkalibrierten Monitoren (EIZO) und hochwertigsten Kameras und Objektiven mit Backupsystemen.

Beide fotografischen Möglichkeiten haben ihre Vorzüge. Während der Grundpreis der ersten Lösung eher etwas geringer ist, kann sich bei entsprechend vielen gewünschten Abzügen (vorausgesetzt der Fotograf macht sehr gute Fotos) ganz leicht das zweifache oder dreifache der Kosten von Lösung Nummer Zwei (Festpreis CD/DVD) ergeben.

Tipps für Ihre Hochzeitsfotos

Diese wichtigen Kriterien können Sie beachten: 1) Gefällt Ihnen der Stil der Fotos des Fotografen? 2) Mögen Sie den Fotografen als Person? 3) Stimmt der Preis für die Leistung? 4) Werden die Fotos in hoher Qualität ausgeliefert oder nur als kleine Fotos? 5) Hat der Fotograf viele Hochzeiten begleitet und somit Erfahrung und gute Referenzen? 6) Gibt es versteckte Kosten?  7) Zeigt der Fotograf nur wenige Fotos auf seiner Webseite?

Hochzeitsfotograf Preise vergleichen ist nicht alles:

Wichtiger als der Preis noch ist der Stil. Nur moderne Hochzeitsfotos und natürliche Paarfotos Ihrer Hochzeit sind das Geld wert und diese Fotos kann eben nicht jeder machen, sondern nur der Profi-Fotograf, der das hauptberuflich macht. Oder frgen Sie auch Ihren Gast oder Tante Erna, ob er/sie das Hochzeitsbuffet oder Menü kocht? Diese Kunst toller natürlicher und wertvoller Fotos ist auch nicht käuflich, sondern rar.

Und ganz davon abgesehen ist der wirklich wesentliche Faktor in der Hochzeitsfotografie die Qualität der Kunst und der Umgang des Fotografen mit Ihnen. Dabei muss die Chemie und der Stil stimmen. Es ist überaus wichtig, daß das Hochzeitspaar den Menschen hinter der Kamera mag, denn dann hat man eine weitere Voraussetzung für wunderschöne, lebendige Fotos. Worauf es weiter ankommt, verraten wir Ihnen sehr gerne. Prüfen Sie bitte zunächst, ob Ihnen unser Stil der Hochzeitsfotografie/Hochzeitsreportage gefällt, dann reden wir in Ruhe und gemütlich über Ihren Hochzeitstag und Ihre Hochzeitsfotos.

Was kosten gute Hochzeitsfotos?

Die besten Hochzeitsfotos bekommen Sie nicht für 200,-/300,- EUR. Die Fotos von uns als Profis kosten ab EUR 500,- aufwärts. Nach oben sind da kaum Grenzen gesetzt, denn eine Exklusiv-Hochzeitsreportage, welche länger als 5 Stunden dauert, produziert auch enorm viele wunderbare Fotos, die dann von mir gesichtet, ausgesucht und bearbeitet werden müssen. Der Aufwand für diese „Entwicklungsarbeit“ liegt leicht bei 3-4 Tagen insgesamt. Alles weitere passe ich an Ihren Geschmack an.

Sie wünschen weitere Infos?

Hochzeitsfotograf Peter RoskothenHochzeitsfotograf Peter Roskothen – Tel.: 0 21 58 40 40 62

 

Ich, Peter Roskothen (Fotojournalist & Fotograf/Hochzeitsfotograf), fotografiere mit viel Erfahrung exklusive Hochzeitsfotografien im Rahmen von Hochzeitsreportagen. Auf Ihrer/Eurer Hochzeit halten wir uns selbst stark im Hintergrund, sind aber stilvoll und freundschaftlich, sowie höchst zuverlässig für Sie/Euch da. Natürlich fotografiere ich leidenschaftlich und mit vielen Ideen für Sie/Euch, damit Sie/Ihr die schönsten Fotos bekommen(t). Schließlich ist das ein besonders wertvoller Tag und genauso wertvoll sind auch die Fotos, die ich für Sie/Euch mache. Wenn Sie/Ihr mich gerne bei der Arbeit sehen wollen(t), dann können(t) Sie/Ihr hier einen schönen Eindruck von meiner Arbeit bekommen:
Video: Hochzeitsfotograf Peter Roskothen fotografiert

Weitere Beispiele unserer Hochzeitsfotos:

Beispiele natürliche Hochzeitsofotos

© Peter Roskothen Profifotograf Preise Hochzeitsfotograf